Barrierefrei unterwegs

Viele der 17 Jugendherbergen in Sachsen-Anhalt sind für Rollstuhlfahrer oder Menschen mit Gehbehinderungen geeignet. Welche das sind, zeigen wir Ihnen hier:

Jugendherberge Dessau

  • Zugang zum Haus über flache Rampe
  • großer, barrierefreier Kinderspielplatz
  • 4 rollstuhlfahrerfreundliche Zimmer mit Dusche/WC
  • Zimmer und Aufenthaltsräume über Fahrstuhl erreichbar
  • Zimmer und Aufenthaltsräume im Erdgeschoss, Rezeption, Cafeteria, und Außenterrasse sind für Rollstuhlfahrer bequem ohne Fahrstuhl erreichbar
     

Jugendherberge Falkenstein | Harz

  • Zugang zum Haus über flache Rampe
  • 1 rollstuhlfahrerfreundliches Zimmer mit Waschgelegenheit, Dusche/WC
  • Zimmer, Aufenthaltsraum, Rezeption und Speiseraum befinden sich im  Erdgeschoss und sind für Rollstuhlfahrer bequem erreichbar
     

Jugendherberge Gorenzen

  • barrierefreier Zugang zum Haus (Jagdhaus ausgenommen)
  • 4 rollstuhlfahrergerechte Zimmer
  • Zimmer im Haupthaus und der Speiseraum befinden sich im Erdgeschoss und sind für Rollstuhlfahrer bequem erreichbar
     

Jugendherberge Halle

  • 4 rollstuhlfahrerfreundliche Zimmer mit Dusche/WC
    ab 2016 zwei weitere Zimmer verfügbar
  • Rezeption, Cafeteria, Speiseraum, Seminarräume und Schließfächer liegen im Erdgeschoss
  • Aufenthaltsräume sind bequem über Fahrstuhl erreichbar
  • Zugang zum Haus über separaten Eingang (asphaltierter Weg)
     

Jugendherberge Kelbra

  • 4 rollstuhlfahrerfreundliche Zimmer
    - davon 2 mit separatem Eingang
    - 2 Zimmer teilen sich jeweils ein Bad
  • Speiseraum bequem erreichbar
  • zur Rezeption, Cafeteria und Außenterrasse gelangen Rollstuhlfahrer über eine steile Rampe
     

Jugendherberge Kretzschau

  • Zugang zum Hauptgebäude (Rezeption, Speiseraum) über wenige flache Stufen oder Rampen
  • die Bungalows können über Rampen erreicht werden
     

Jugendherberge Magdeburg

  • 8 rollstuhlfahrerfreundliche Zimmer mit Dusche/WC
  • Rezeption im Erdgeschoss ohne Fahrstuhl erreichbar
  • Zugang zu den Zimmer und Aufenthaltsräumen über Fahrstuhl
  • zum Speiseraum über Fahrstuhl und Lifter (oder einige Stufen)
     

Jugendherberge Naumburg

  • 1 rollstuhlfahrergerechte Sanitäreinrichtung im Erdgeschoss
  • Zugang zum Haus über flache Rampe
  • Speiseraum, Cafeteria, Aufenthaltsräume und Zimmer im Erdgeschoss mit dem Rollstuhl erreichbar
     

Jugendherberge Nebra

  • 10 rollstuhlfahrerfreundliche Betten mit Dusche/WC
  • Zugang zum Speiseraum über leicht ansteigenden, asphaltierten Weg
  • Rezeption und Zimmer über eine flache Stufe erreichbar
  • Weinstube über separaten Eingang zu erreichen
     

Jugendherberge Schierke

  • barrierefreier Zugang zur Jugendherberge
  • 6 rollstuhlfahrerfreundliche Zimmer mit Dusche/WC
  • Rezeption, Speiseraum, Cafeteria, Terrasse, Sporthalle, Aufenthaltsräume und Zimmer im Erdgeschoss bequem erreichbar
     

Jugendherberge Wernigerode

  • Zugang zum Haus über separaten Eingang
  • 4 rollstuhlfahrerfreundliche Zimmer mit Dusche/WC
  • Rezeption, Cafeteria, Zimmer und Aufenthaltsräume über Fahrstuhl erreichbar (Musikhaus ausgenommen)
  • Zugang zum Speiseraum nur über mehrere Stufen möglich (alternativ können die Mahlzeiten auch in der Cafeteria eingenommen werden, Buffet befindet sich jedoch im Speiseraum)
     

Jugendherberge Wittenberg

  • 5 rollstuhlfahrerfreundliche Zimmer mit Dusche/WC
  • Zimmer und Aufenthaltsräume im Erdgeschoss, Rezeption, Cafeteria und Speiseraum sind bequem ohne Fahrstuhl erreichbar
  • weitere Zimmer und Aufenthaltsräume über Fahrstuhl erreichbar
  • Öffnungsautomatik der Eingangstür mit Euro-Key-Schlüssel
     

Sie interessieren sich für eine Jugendherberge, die hier nicht aufgeführt ist?
Sie vermissen wichtige Angaben oder haben Rückfragen?Kontaktieren Sie bitte das Team der Jugendherberge. Sie geben Ihnen gerne Auskunft über die Barrierefreiheit vor Ort.

Jetzt online buchen